Max Emden/Brissago-Inseln


Zu den Brissago – Inseln:Brissagoinseln1

Hier habe ich auch eine “drag & drop Übung vorbereitet, die ihr online korrigieren könnt.http://www.langedi49.ch/EMDEN.htm

Wenn ihr auf die folgenden (A-F) Buchstaben klickt, hört ihr sechs  Worte. Diese Worte können  je ein anderes Wort in den hier oben erwähnten Sätzen ersetzen.

WELCHE? Die Antworten finden ihr am Ende dieses Artikel.

A

B

C
D

E

F

Auf DRS 1 habe ich kürzlich eine Radiosendung mit Fransceso Welti gehört. Er ist der Autor von  „Der Kaufhauskönig und die schöne im Tessin“  Bei diesem König handelt es sich um Max Emden, einem sehr erfolgreichen, hochinteressanten, reichen deutsch-jüdischen Unternehmer, der es schaffte dieses in wenigen Jahren zu einem international agierenden Warenhauskonzern auszubauen.

Hier der Link zum Interview, das man sich anhören kann. Es ist jedoch teilweise auf Schweizerdeutsch.

https://www.srf.ch/play/radio/wortort/audio/der-millionaer-auf-den-brissago-inseln?id=79837b88-ecb7-43ad-b0d2-d0db10e15471

 

Die Brissago Inseln von Ascona aus! Le Isole di Brissago viste da Ascona. The Brissago Island seen from Ascona

Francesco Welti sagt, dass Max Emden sehr schnell erkannte, dass sich das Geschäft nicht zu seiner Zufriedenheit  entwickelte und er sich deshalb und  genau zum richtigen Zeitpunkt, oder Anfang der 30iger Jahre, zum  Ausstieg und Rückzug ins Tessin entschied.

1927  kaufte er  die Brissago-Inseln, wo er eine prächtige Villa oder „Palazzo“ mit römischem  Marmorbad bauen liess. Dank ihm gibt es auf den Inseln heute , wie gesagt, 1’700 verschiedene Pflanzen.

Den Golfplatz in Ascona verdanken wir anscheinend auch ihm und Eduard von der Heydt, dem deutschen Bänker, dem der Monte Verità gehörte und der zusammen mit Eva Maria Remarque oft auf der Insel zu Besuch waren.

Der etwas über 5oig Jährige Max Emden war frisch geschieden, als er ins Tessin kam und war gerne auch in Gesellschaft junger Damen. Der Autor bemerkt aber, dass Max Emden in seiner Villa keine Orgien feierte, aber er flitzte gerne mit seinem Boot auf dem Lago Maggiore umher.

Er interessierte sich auch sehr für Kunst und besass auch wertvolle Gemälde, z.B.  der Blumengarten von Van Gogh, sowie Renoir, Bernardo Bellotto oder Monet. Mit der Machtübernahme Hitlers war es mit dem unbeschwerten Leben vorbei, denn er musste sich sehr  dafür einsetzten, dass nicht all sein Besitz verloren ging in Deutschland.

Seine junge, witzige, lebenslustige Renata Jacobi, oder „Würstchen“, wie Max sie nannte, war viele Jahre seine Geliebte. Warum er sie nicht geheiratet hat, sodass sie nach seinem plötzlichen Tod die Villa verlassen musste, scheint nicht ganz klar zu sein. Renata Jacobi scheint auf jeden Fall grosse Mühe gehabt zu haben nach seinem Tod mit dem Leben klar zu kommen. Max Emden ist in Ronco s/ Ascona begraben.


 Wortschatzerklärungen/Übersetzung auf Italienisch/English

der Unternehmer ist ein Geschäftsmann/un impresario/entrepreneur or business man
das Warenhaus ist/der Konzern ein Einkaufszentrum/besteht aus verschedenen Unternehmen/un centro commerciale/catena/shopping centre/is a group of companies
erkennen-Präs./erkannte -Prät merken/capire-capito/realize-realized
entwickeln-Präs./entwickelte-Prät. vergrössern/sviluppare-sviluppato/develop-developed
entscheiden Präs./entschied Prät. etwas tun/prendere una decisione/to take a decision
jdm. etwas verdanken Dank einer Person/grazie a qu./thanks to sb.
scheiden/schied/geschieden fortgehen/divorziare/to divorce
feiern festen/festeggiare/to celebrate
umherflitzen schnell fahren/condurre velocemente/to speed
wertvolle Gemälde teure Bilder/quadri preziosi/valuable paintings
witzig/lebenslustig geistreich/spirituosa+ allegra /funny/witty+fun-loving
die Machtübernahme assunzione di potere/assumption of power
heiraten sich vermählen/sposarsi/get married
das Würstchen Bratwürstchen/la salsiccia/sausage
verlassen müssen fortgehen müssen/dover partire/have to leave
mit etwas klar kommen ein Problem lösen/gestire/to handle a problem
begraben sein Ort, wo man nach dem Tod ruht/essere seppolto/to be buried

Hier noch ein Link zu einer Webseite von Ticino Arte:http://www.ticinarte.ch/index.php/emden-max.html

Antworten: A=sie/B=gibt/C=Alpen/D=umspült/E=Paradies/F=Sonne

Mein Beitrag auch zu “La Baronessa delle Isolehttp://www.langedi49.ch/langedi49/Mixed2/Entries/2013/5/12_Where_Have_All_the_Good_Writers_Gone.html

Advertisements

6 replies »

    • Ach, lieber Wolfgang, deine Worte tun mir gut! Es ist mir wirklich unangenehm, dass dieser alte Beitrag wieder veröffentlicht wurde, anstatt nur auf den neusten Stand gebracht. Ich danke dir ganz herzlich und die Übung habe ich mit Hot Potatoes gemacht! L.G. Martina

      Liked by 1 person

    • Liebe Dina, es freut mich wirklich sehr von dir zu hören! Ich habe die Links A-F soeben geöffnet und es hat funktioniert. Ich hoffe also, dass es nicht an mir liegt, ich wüsste nämlich nicht mehr, wie ich das korriegieren sollte und Max Emden und die Brissagoinseln sind ja in jedem Fall speziell. Ich wünsche dir und deinen Lieben weiterhin viele interessante Reisen und Ideen.:) Cari saluti Martina

      Liked by 1 person

      • Danke, ich werde’s gleich nochmal probieren, liebe Martina. Wir bauen gerade ein Holzschuppen und gehen nachher zum Sommerfest der Kirche in Cley. Herzliche Grüße!! ❤

        Liked by 1 person

      • Ein Holzhaus hat mein Mann in diesen Wochen auch gebaut! Hoffe sehr, liebe Dina euer Sommerfest in Cley ist gelungen. Übrigens, schön, dass es noch Menschen gibt, die so etwas organisieren. Wir habe uns gestern wegen der Hitze in die Berge verzogen, wo wir uns mit meiner Schwester getroffen haben. Das war auch gemütlich. Habt’s weiterhin gut und ganz liebe Grüsse. Martina

        Like

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s