Caravaggio/D/I


Die Enthauptung des Johannes/Caravaggio

Die Enthauptung des Johannes/Caravaggio

 

Dieses Bild “Die Enthauptung des Johannes'” habe in der San Giovanni Kathedarale, Valletta, Malta gesehen und die hell-dunkel Kontraste haben mich sehr ergriffen. Es ist eines seiner letzten Bilder.Man sagt dem Künstler nach, dass er gewalttätig gewesen sei, aber war er wirklich gewalttätiger als seine Zeitgenossen?

Zum 4oo. Todesjahr dieses ausserordentlichen Malers habe ich einige Sätze über sein Leben geschrieben und ihr sollt entscheiden welche im Präteritum sind. Die Uebung könnt ihr selbst korrigieren, wenn ihr hier klickt:http://www.langedi49.ch/Caravaggio.htm

Setzt die Sätze, wo möglich, ins Präteritum. Uebt auch das Präsens oder Perfekt mit den aufgeführten Verben.

a)Caravaggio ist eine der schillerndsten Künstlerpersönlichkeiten des 16. und 17. Jahrhunderts gewesen.

-Infinitiv: sein/ Perfekt:ist gewesen /Präteritum: war (essere)

b)Wenige Künstler haben die Nachwelt so fasziniert, wie er.

Infinitiv: faszinieren/Perfekt: haben fasziniert/Präteritum: faszinierte (affascinare)

c)Er wurde 1571 oder 1573 in Mailand geboren.

Infinitiv passiv: geboren werden/Perfekt: ist geboren worden/Präteritum: wurde geboren. (nascere)

d)1592 zieht er nach Rom, um dort sein Glück als Künstler zu versuchen.

Infinitiv: ziehen/Perfekt: ist gezogen/Präteritum: zog  (trasferirsi)

e)Der weltoffene Kardinal Francesco del Monte ist bald auf ihn aufmerksam geworden.

Infinitiv: werden/Perfekt: ist geworden /Präteritum: wurde (diventare)

f) Im Auftrag des Kardinals entstand ab 1597 z.B. „Die Berufung des Heiligen Matthäus“.

Infinitiv: entstehen/Perfekt: ist entstanden /Präteritum: entstand ((produrre, fare)

g)Hier entwickelt er die Hell-Dunkel Kontraste.

Infinitiv: entwickeln/Perfekt:hat entwickelt/Präteritum: entwickelte (sviluppare)

h)Nachdem Caravaggio 1606 einen Duellgegner getötet hatte, floh er nach Neapel.

Infinitiv: fliehen/Perfekt:ist geflohen / Präteritum: floh   (fuggire)

Infinitiv: töten/Perfekt:hat getötet /Präteritum: tötete (uccidere)

i)Dort malte er weitere berühmte Bilder, wie die „Geisselung Christi“.

Infinitiv: malen/Perfekt:hat gemalt /Präteritum: malte (dipingere)

j)Bald darauf geht er nach Malta, wo er zum Malteserritter geschlagen wird.

Infinitiv: gehen/Perfekt: ist gegangen /Präteritum:ging   (andare)

– Invintitiv: zum Ritter schlagen/Perfekt:ist zum Ritter geschlagen worden/wurde zum Ritter geschlagen

(creare qu.cavaliere)

k)Auch dort geriet er in Schwierigkeiten und ging nach Sizilien.

Infinitiv: geraten/Perfekt:ist geraten /Präteritum:geriet  (finire in)

l)In der Hoffnung begnadigt zu werden, wollte er nach Rom zurückkehren, starb aber auf der Reise.

Infinitiv: begnadigen, wollen, zurückkehren,sterben

Perfekt: ist begnadigt worden , hat gewollt, ist  zurückgekehrt, ist gestorben

-)Präteritum   wurde begnadigt, wollte, kehrte zurück, starb  (assolvere, volere, ritornare, morire)

Auch als Arbeitsblatt zum Herunterladen:CARAVAGGI0

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s