JAPAN/Earthquake/Tsunami


Für Deutsch siehe weiter unten.

Due to this terrible earthquake in the north-east of Japan, 8’000 time as strong as the one that devastated Christchurch, New Zealand

and the tsunami which just swept away buildings, cars, ships and so many people and because of the fears about the consequences of the

explosion at the Fukushima power plant, I decided to show you the link to the BBC coverage of the distaster

http://www.bbc.co.uk/news/world-asia-pacific-12709598

so that we can speak about it in class.

This is a link to a video concerning  technical explanations about what is happening in the reactors

http://www.bbc.co.uk/news/world-asia-pacific-12739184

I also refer to the articles about the earthquake in Christchurch/Nea Zealand and about the power plant in Gösgen/Switzerland.

The  report from the 11th April 2011 by bbc.co.uk is about the huge amounts of debris which are floating towards the west coast

of the United States. Specialistssay that the rubbish could destroy engines or pierce the body of a boat. They are afraid that this

huge mass of bobbing wreckage =resti/Trümmer of furniture =mobili/Möbel,

wood=legno/Holz, tyres =pneumatici/Autoreifen and other garbage=rifiuti/Abfall is sweeping eastwards. Read more clicking on

the following link:could reach Hawai in two years and the east coast in one year.

http://www.bbc.co.uk/worldservice/learningenglish/language/wordsinthenews/2011/04/110411_witn_floating_debris_page.shtml

Weil all unsere Gedanken und Ängste in diesen Tagen in Japan sind und, weil ich das Land auch persönlich bereist habe, möchte ich

auch diesen Beitrag  hier weter unten von

Global 3000 mit Fragebogen, beifügen. Eine junge Frau gibt hier über ihren Beruf, Sorgen und Pläne Auskunft.Die Fragen sind einfach

zu verstehen.

Zu den Antworten hier eine kleine Hilfe.

-Fumiko arbeitet bei einem Zeitungsverlag, aber nicht als Journalistin, sondern sie organisiert Veranstaltungen. (Ausstellungen

undKonzerte) (ma non come, ma )

-Es stört sie, dass Billigprodukte aus China so stark zunehmen und dass traditionelle Dinge, wie Kimono bald auch aus China

kommen werden. (che)

– Die Kriege, die im Fernsehen gezeigt werden und die Umweltprobleme machen ihr Sorgen, deshalb will sie keine Kinder. (perciò)

– Sie ist glücklich, wenn sie ihre Freiheit selber gestalten (organizzare) kann. Sie mag ausländische Filme. (quando, se)

– Sie möchte gerne nach Argentinien reisen. (Vorrebbe)

Klickt auf “read more” und der Beitrag erscheint.



Vodpod videos no longer available.
Ausserdem gibt es hier von DW einen vereinfachten Artikel zum Thema mit Wortschatzerklärungen und Fragen.
Zum Schluss
 möchte  ich hier noch auf einen Blog der PASCH Schüler in Japan hinweisen, die auf ihrem Blog über ihre Erfahrungen berichten und
würden sich übereure Nachricht freuen.http://blog.pasch-net.de/hilfsaktionen/categories/19-Japan

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s